Weilers Wahrheit und die Bluttat in Kandel

Conservo

(www.conservo.wordpress.com)

Von Michael Weilers *)

Nun nachdem die gesetzwidrig zugelassene Masseneinwanderung in Kandel wieder ein neues Todesopfer gefordert hat, liest man allenthalben Appelle an die Entscheidungsträger und deren Helfershelfer, doch bitte wieder Vernunft einkehren zu lassen und endlich die realen Gefahren einer kulturfremden Massenimmigration anzuerkennen.

Vergesst es, es ist sinnlos.

Diesen Menschen, insbesondere ideologieverblendeten Gutmenschen ist mit rationaler Argumentation nicht beizukommen.

Sie sehen diese Gefahren tatsächlich nicht, sind blind dafür und werden auf ihrem eingeschlagenen Weg auch weiterhin jedes nachfolgende Opfer achselzuckend als Kollateralschaden in Kauf nehmen.

Mehr noch, sie sehen die Messerstecher, Vergewaltiger und Totschläger auch nicht als Täter an, sondern als Opfer.

Ursprünglichen Post anzeigen 378 weitere Wörter

Autor: wolfhain

Ich denke Libertär, ich akzeptiere meine Persönlichkeit, pflege Freundschaften, bin schöpferisch, humorvoll, lebe in Wahrheit in Klarheit und Zielgruppen Nutzen orientiert. Österreicher, Geschieden, Single, Unternehmer, beständig, feinsinnig, charmant, humorvoll, kultiviert, souverän, authentisch, entspannt, selbstironisch.....

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s